Drucken
Hände waschen nicht vergessen!   Waschen Sie regelmäßig und ausreichend lange (mind. 30 Sek.) IhreHände mit Wasser und Seife – insbesondere nach dem Naseputzen,Niesen, Husten oder Händekontakt mit anderen. Fassen Sie sich nichtmit ungewaschenen Händen ins Gesicht. Hygiene beim Husten und NiesenNiesen oder husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.Entsorgen Sie das Taschentuch anschließend in einem Mülleimermit Deckel.     Kontakte! Kontakte meidenBeachten Sie die aktuelle rechtliche Lage zu Ausgangssperren undKontaktverboten.   Kontakte Grundsätzlich gilt: Meiden Sie soweit wie möglichsoziale Kontakte und bleiben Sie zuhause. Gehen Sie nur wennunbedingt notwendig unter Menschen. Abstand haltenSollten Sie dringend außer Haus müssen, halten Sie ausreichend Abstand(1,5 – 2 Meter) zu anderen Menschen, v.a. zu Menschen mit Symptomen,die auf eine Corona-Infektion hinweisen.     Was soll ich tun, wenn ich befürchte mich angesteckt zu haben? • Wenden Sie sich telefonisch an Ihren Hausarzt • Wählen Sie die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116117 Weitere wichtige Hotlines zum Thema Coronavirus: • Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung 115 • Unabhängige Patientenberatung Deutschland 0800 011 77 22 • Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) 030 346 465 100